Samstag, 18. Juli 2009

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft!


Diese Gießkanne habe ich, als kleines Dankeschön, für eine liebe Frau in meiner Ortschaft gemacht.
Sie schenkt uns immer selbstangebautes Gemüse, dass wir natürlich liebend gerne nehmen!
Und da wir heuer ja unseren Garten komplett umgraben, umbauen, betonieren usw., haben wir auch nur wenig Gemüse angebaut. Also trifft sich das perfekt.

Die Vorlage habe ich von hier


Mir gefällt sie sehr gut, da sie sehr schnell zum Basteln ist und mit ein bissal Verzierung und süßem Inhalt schaut sie total nett aus.

Stempel: Whiff of Joy "Süsse Schnecke"

Papier: BasicGrey "June bug collection"

Dankeschön-Schildchen habe ich auf dem PC mit PI selbst erstellt.


Kommentare:

Manuela hat gesagt…

ui angelika! die schaut super aus! wir haben beim königlichen crop ja auch eine gießkanne gemacht ... meine ist irgendwie nicht so toll geworden. naja, ein grund, eine weitere zu machen ;) deine schaut auf jeden fall echt toll aus! liebe grüße, manu

froebelsternchen Susi hat gesagt…

wirklich klasse...die ist super!

Deine Maus ist allerliebst!

w.i.t.c.h.-ler hat gesagt…

Wow! Die ist toll geworden! Die Farben und Blumen sind super und der WJ tempel passt hervorragend dazu!!!! =)