Samstag, 24. Juli 2010

Endlich......

.....ist die brütende Hitze vorbei.
Mit guter Luft und einem wunderschönen Regenbogen wurden wir heute in der Früh begrüßt.
Es war Julia`s erster Regenbogen. Sie ist noch immer ganz hin- und weg und sucht ihn am ganzen Himmel.:-)
Einfach herrlich!
Ich wünsch euch ein wunderschönes Wochenende
Angelika

Kommentare:

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo!
Ja endlich die lang ersehnte Abkühlung.
Man kann wieder durchatmen.
Ich mag Regenbogen auch super gern.
GLG Claudia

Silke hat gesagt…

Hallo Angelika,
ich hoffe, dass dir der Mohnkuchen schmeckt.
Ich hab mich ein wenig auf deinem Blog umgeschaut und werde sicher noch oft vorbeischauen um mir Bastelideen zu holen.
Deine Tochter ist ja eine ganz süße, euer Haus und Garten sind wunderschön.
Liebe Grüße
Silke

diggibird hat gesagt…

Liebe Angelika,
Ich liebe Marmeladen..einfach so köstlich. Die Girlanden sind echt nicht schwer zu nähen...ich bin auch kein Profi ;-))). Deine Kleine ist ja so was von süss. Meine sind ja schon Grösser aber sie sind immer wieder fasziniert von Regenbögen.
Ein guter Wochenstart wünscht Dir
Hanni

Rostrose hat gesagt…

Hallo, liebe Angelika - wahnsinn, so ein Regenbogen in aller Früh, das nennt man wirklich ein schönes Erwachen! Aber auch deine Sommerfotos mit Julia und den lieben "Mähs" sind toll geworden - so süß! Als ich klein war, hatte ich auch nie Tier-Berührungsängste, und meine Tochter auch nicht :o)! Alles Liebe - und ich bin schon gespannt, was du aus deinem Flur machst!!! Herzlichst, die rostrosige Traude

Shabby Landhaus hat gesagt…

Hallo Angelika,
ich habe gerade Deinen Blog gefunden.....und fall auch gleich mit der Tür ins Haus.Du wohnst im Weinviertel und ich suche verzweifelt jemanden der ein Weinfass verkauft (Barriquefass).Ich möchte es als Regentonne vor meiner Shabbylaube verwenden.
Kennst Du zufällig wen?

Stöbere jetzt noch ein wenig bei Dir rum *grins*

Liebe Grüße
Sigrid