Dienstag, 25. Mai 2010

1.Wiener Kirtag & Gewitterstimmung

Da gestern so ein wunderschöner, warmer Tag war, sind wir spontan nach Wien zum 1. Wiener Kirtag am Rathausplatz und am Steffl gefahren.
Es hat sich gelohnt, da es wirklich wunderschön dort war und wegen dem Pfingstwochenende viele Leute aus Wien geflüchtet sind!:-)




Als wir wieder nach Hause kamen, war Gewitterstimmung angesagt.
Wahnsinn! Binnen 5 Minuten braute sich da was ordentliches zusammen.
Vom Regen zum Hagel und wieder zum Sonnenschein.
Zum Glück haben meine Pflanzen das Unwetter ohne großen Schaden überlebt!






Kommentare:

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Hallo liebe Angelika...
Euer Häuschen ist ja zu schööön.. und was seh ich da... Bilder aus Wien... ich liebe Wien.. wir waren letzes Jahr eine Woche dort.. es war einfach nur herrlich... und der Naschmarkt war mein Lieblingsort.. da hätte ich mich ständig aufhalten können.. ggglg Susi

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Ach du Schande.... so ein arger Hagel, bei uns Gott sei Dank nicht... Nur gewittert hat es etwas...
Der Ausflug nach Wien hat sich sicher gelohnt. Schaut toll aus. Und Julia wie kanns anders sein, dort wos laut ist uns sich was tut, am Ringelspiel...cool...
LG CLauida

Doris P. hat gesagt…

Da hattet ihr aber wirklich einen ganz tollen Tag in Wien! Das sind ja total schöne Fotos!
GsD ist vom Hagel nichts kaputt gegangen! Ich leide immer mit meinen Blumen!
LG Doris