Samstag, 8. Mai 2010

Babybank & A woooooo ist die Julia!

Gestern habe ich die Baby-Jausenbank für Julia fertig angestrichen und schabloniert.

Ich finde sie total süß und Julia dürfte die Bank auch gefallen haben!:-)





Da ich gerade wieder einmal ein bissal auf die Gesundheit achte, habe ich gestern eine Karfiolcremesuppe mit meinen selbstgezogenen Kräutern gekocht.
Sie war echt total lecker und hat keine Kalorien!:-)
Selbst Julia hat sie gerne gegessen!



Das liebste Spiel für Julia ist momentan: "A woooooo ist die Julia" - "A daaaaaa ist die Julia"
Das spielen wir momentan den ganzen Tag, mit allen möglichen und unmöglichen Gegenständen!:-)
Sie macht dabei immer so süße Grimassen!:-)




Heute freue ich mich schon auf den Muttertags-Workshop von den Scrapqueens.
Endlich wieder mal raus und einfach nur scrappen.
Und das ohne Kind!!!!!:-)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag.
Bei uns strahlt schon jetzt die Sonne und es ist warm!

Kommentare:

Doris P. hat gesagt…

Hallo Angelika!
Das Bank-Tischerl ist suuuper geworden und deine Kleine wird ja auch immer putziger! Ich wünsch dir ein wuuuunderschönes Muttertags-Workshop! Hast es dir verdient!
Übrigens der Setzkasten ist unglaublich toll geworden!
LG Doris

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo Angelika!
Oh ja, das sieht super toll aus. Finde ich Klasse !
Wie wars auf dem Workshop?? Sicher toll, oder?
Meld dich doch nächste Woche doch bei mir.
LG Claudia

Sanna hat gesagt…

ich hab etwas für dich auf meinem blog ;-) !

LG. Sanna

Birgit hat gesagt…

Ich finde sie einfach zum Knuddeln Deine süße Julia. Die Bank gefällt ihr ganz bestimmt.
Wünsche Dir einen schönen Muttertag liebe Angelika.
Liebe Grüße
Birgit

Pünktchen hat gesagt…

Hast DU eine entzückende Maus! :-))


Liebe Grüße!
NOra